Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Oldtimer, Live-Musik und Tanz

 

12. Blütenfest in der Gemeinde Drochtersen / Flohmarkt, Live-Musik, Show und viele Oldtimer

ig. Drochtersen. Die Gemeinde Drochtersen steht am Samstag und Sonntag, 11. und 12. April, wieder ganz im Zeichen der Krokusse. „Das Blumen-Wochenende hat sich längst zu einem Fest für die ganze Familie entwickelt“, so die Organisatoren Bürgermeister Hans-Wilhelm Bösch, Wilfried Heidhoff und Dirk Ludewig. Das traditionelle Event konzentriert sich nicht nur auf Drochtersen. Auch in den Ortsteilen Dornbusch (Samstag) und Hüll (Sonntag) warten Vereine und Gruppen mit attraktiven Angeboten auf.
In Dornbusch beginnt am Samstag um 14 Uhr das Blütenfest mit dem Staudenmarkt der Sportvereine im Anbau der Festhalle. Ab 14.30 Uhr wird zur Kaffeetafel mit einem bunten Programm eingeladen. Unterhaltung bieten ein Zauberer, die Tanzsportgruppe „Friday Flash“ aus Hammah und der Spielmannszug Dornbusch. Um 16.45 Uhr erfolgt die Proklamation der neuen Blütenkönigin. Der amtierenden Blütenkönigin Laura Reuels hat die Ausübung ihres Amtes viel Spaßbereitet. Sie würde am liebsten noch ein Jahr dranhängen.
Das schon legendäre „Blütensoccer-Cup-Turnier" wird um 17 Uhr in der Festhalle angepfiffen.
Höhepunkt des Blütenfestes in Drochtersen am Sonntag ist ab 10 Uhr das Treffen der Oldtimer- und Treckerfreunde auf dem Penny-Parklatz. Die Organisatoren rechnen mit mehr als 100 „Klassikern“. Vor und in der Kulturscheune in Drochtersen herrscht ab 11 Uhr reges Treiben. Musikgruppen, Schausteller, Vereine und Verbände bringen sich ein. Den Anfang machen ab 11 Uhr die Kehdinger Blasmusikanten mit einem musikalischen Frühschoppen. „Dorfrock - frisch von der Weide!“ bietet ab 14 Uhr in der Kulturscheune die Oldie-Spaß-Band „Die Melker“. Die Musiker präsentieren u.a. Songs von Elvis, Rod Stewart, Howard Carpendale, den Beatles. Die Band wurde bekannt durch TV-Auftritte in der Tony-Marshall-Show und im N3-Regional-Fernsehen, der Country-Sendung „Kilometer 330“ sowie in der norddeutschen Hitparade „Bi uns to Hus“.
Zum musikalischen Programm steuern auch die "Samba-Sprossen" von Udo Patschowsky, eine internationale Volkstanzgruppe, die Ballett-Abteilung des TVG Drochtersen, die VTV-Tanzgruppe und die „Elbe-Harmonikas“ bei. Nicht zu vergessen: der Jugendspielmannszug des Drochterser Schützenvereins, der im kommenden Jahr seinen 50. Geburtstag feiert - und der Auftritt des Schlagerstars Ulf Vegas.
Auch der „Team-Baucenter Truck“ kommt mit seiner offenen Bühne am Sonntag zum Oldtimer-Treffer. Sponsor Volksbank Kehdingen wartet mit einem Gewinn-Spiel-Stand vor dem Bankgebäude, präsentiert eine Luftballon-Künstlerin, die witzige Figuren aus Ballons für Kinder herstellt (13 bis 17 Uhr). Auch gibt es wieder einen Malwettbewerb für Kinder. Und die Sportfischer bieten in der Budenmeile vor dem Rathaus Fisch-Spezialitäten an.
Im „Kehdinger Bürgerhaus“ findet am Sonntag ein „Tag der offenen Tür“ statt. Vereine und Institutionen bieten Information und Kaffee und Kuchen. Für die kleinen Gäste gibt es Bastelaktionen, Mitmachlieder, Hüpfburg, Kinderschminken und Experimente. Auch die Bücherei ist geöffnet. Die Tore öffnet auch die Drochterser Kirche. Der Gewerbeverein lädt von 13 bis 18 Uhr zum „Verkaufsoffenen Sonntag“ ein. Nicht zu vergessen: die Kehdinger „Lions“ mit ihrer beliebten Tombola. Die Ziehung der Hauptpreise erfolgt um 17 Uhr in der Kulturscheune. Auf dem Rewe.Parkplatz findet wieder der Flohmarkt statt. Und der Flohmarkt auf dem Rewe-Parkplatz (Voranmeldung nicht erforderlich).
Auch in Hüll wird der Frühling mit einem tollen Programm begrüßt. Während draußen die Biathleten um die Wette rennen, können es sich die „Urlaubsgäste“ rund um das Dorfgemeinschaftshaus bei leckeren Cocktails, „neuen alten“ Schmökern, flotter Musik der „Vo-Band“ sowie besonderen Kuchen- und Bratwurstköstlichkeiten gu gehen lassen. Die Volkstanzgruppe lässt die Röcke fliegen und die örtlichen Vereine und Hobbykünstler zeigen ihr Können an Informations- und Verkaufsständen. Wer sein „Urlaubsgeld“ in die „Stuhl-Tombola“ investiert, kann mit etwas Glück besondere Preise mit nach Hause nehmen und gleichzeitig die Anschaffung neuer Sitzgelegenheiten im DGH unterstützen.
Der "Raiffeisen-Markt" in Drochtersen präsentiert zum Blütenfest den aus vielen TV- Serien und Kino-Filmen bekannten Schauspieler Norbert Heisterkamp.
Er ist unter anderem bekannt geworden durch zahlreiche TV-Rollen in Serien wie Alles Atze, Der letzte Bulle, Alarm für Cobra 11 und Balko mitgespielt. Heisterkamp gewann Awards wie den Deutschen Comedypreis, den Deutschen Fernsehpreis und die Goldene Leinwand. Am Sonntag fordert der Schauspieler von 13 bis 15 Uhr die Besucher im Raiffeisen Markt Drochtersen heraus, gegen ihn anzutreten. Die Erwachsenen dürfen sich gegen den 197cm großen Star im Nagelwettbewerb versuchen - und gegen die Kinder tritt er im Eierlaufen an.
Das Besondere: Alle Teilnehmer, gegen die der Schauspieler nicht gewinnt, nehmen an einer Verlosung über Einkaufsgutscheine des Raiffeisen-Marktes teil.