Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Schützenfest in Drochtersen: Zum Schluss ein Feuerwerk

Wann? 21.07.2013 06:00 Uhr

Wo? Schützenverein, Gehrden, 21706 Drochtersen DE
Die Würdenträger des Schützenvereins Drochtersen (Foto: ig)
Drochtersen: Schützenverein |

Das Programm des Drochterser Schützenfestes ist sehr umfangreich und hat viele Höhepunkte

sb. Drochtersen. Von Freitag bis Sonntag, 19. bis 21. Juli, feiert der Schützenverein Drochtersen sein beliebtes Schützenfest. Das ist das äußerst vielfältige Programm:
Freitag, 19. Juli
• 6 Uhr: Wecken durch Musik
• 6.15 bis 7.30 Uhr: Flaggenparade. Fahrt nach Krautsand. Ständchen beim Ehrenpräses Ronald Dohrmann
• 7.45 Uhr: Schützenfrühstück in der Festhalle bei König Frank Viemann
• 12 Uhr: Aufstellung des Schützenzuges beim Vereinswirt zur Abholung des Besten Mannes
• 12.45 Uhr: Festumzug mit Kindern durch den Ort
• 14 Uhr: Königstafel
• 15 Uhr: Beginn des Königs-, Medaillen- und Preisschießens
• 17 Uhr: Ende Königsschießen
• 18 Uhr: Königsproklamation
• 20 Uhr: Festball in der Festhalle mit „Udo‘s Tanzband“
Samstag, 20. Juli
• 12.30 Uhr: Sternmarsch mit Kindern. Startpunkte: Sky-Parkplatz / Müllers Hotel / Parkplatz DRK-Seniorenheim Hohe Str. (dort schon um 12.15 Uhr). Im Anschluss Ausschießen der Kindermajestäten, der Jungschützenmajestäten der Besten Dame und der Musikmajestät
• 14.30 Uhr: Kinderparty in der Festhalle mit DJ Dirk
• 16.30 Uhr: Proklamation Kindermajestäten, Jung­schützenmajestäten, Beste Dame und Musikmajestät
• 18 bis 21 Uhr: Preis- und Medaillenschießen für alle
• 21 Uhr: Festball in der Festhalle mit der „Happy Partyband“
Sonntag, 21. Juli
• 12 Uhr: Aufstellung des Schützenzuges beim Vereinswirt zum Abholen des Besten Mannes
• 12.45 Uhr: Großer Festumzug mit Kindern durch den Ort
• 14.30 Uhr: Königstafel in der Festhalle. Preis-, Medaillen- und Gästepokalschießen für alle bis 18 Uhr
• 19 Uhr: Abschlussparty in der Festhalle mit „DJ Matten“. Eintritt frei
• 22.30 Uhr: Großes Feuerwerk auf dem Schützenplatz

Viel Spaß auf dem Fest für die Kinder

Das Vogelstechen und Lasergewehrschießen für Kinder findet am Samstag, 20. Juli, im Schießstand statt. Karten dafür sind für 2,50 Euro erhältlich bei der Firma Freudenberg in Drochtersen.
Vor den Wettkämpfen gibt es einen Sternmarsch durch den Ort. Die Züge werden begleitet von den Kehdinger Blasmusikanten, dem Drochterser Jugendspielmannszug und dem Drochterser Spielmannszug. Alle Kinder werden gebeten, dazu bunte Fahnen und Blumen oder einen festlich geschmückten Wagen mitzubringen. Nach der Ankunft am Festplatz beginnen die Wettkämpfe. Zusätzlich gibt es Spiele und Musik mit Dirk Ludewig.

Erste Plätze bei Landesmeisterschaften

Gute Erfolge feierte der Schützenverein Drochtersen auf den Landesmeisterschaften in Hannover. Hannah Suhr (13) wurde Landesmeisterin bei den Schülern weiblich in der Disziplin Luftgewehr Freihand. André Wilkens (19) belegte den zweiten Platz bei den Junioren männlich im Kleinkaliber Dreistellungskampf. Kristin Bernhardt (19) wurde Dritte beim Kleinkaliberschießen 60-Liegend. Sascha Radtke, Björn Kaufmann und Daniel von Borstel wurden Landesmeisterin der Schützenklasse Zimmerstutzen.