Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Vierfache Mutter aus Kehdingen lädt zum ersten Alleinerziehenden-Grillen

Wer grillt mit uns? Jessica Bollacher mit ihren Söhnen Lukas (li.) und Vico

"AEG 2017": Lebenstipps am Kohlefeuer


tp. Drochtersen. Jessica Bollacher (39) aus Drochtersen hat schonmal den Rost geschrubbt, Würstchen und Holzkohle eingekauft, jetzt fehlen nur noch Teilnehmer für das erste Alleinerziehendengrillen. "AEG 2017", das sie für diesen Sommer plant. Die getrennt lebende vierfache Mutter freut sich über nette Gäste zum Erfahrungsaustausch bei Wurst und Salat.

Jessica Bollacher zog mit ihrer Familie vor zwei Jahren aus Süddeutschland an die Elbe im Land Kehdingen, lebte glücklich in dem schmucken Häuschen im Drochterser Ortsteil Assel - bis zur plötzlichen Trennung von ihrem Lebensgefährten. Seit Beginn der Sommerferien kümmert sie sich alleine um die vier Söhne (3, 7, 9 und 11).

Die patente Single-Frau, die sich selbst als kreative Macherin bezeichnet, holte sich in der neuen, ungewohnten Lebenssituation Unterstützung von Beratungsstellen. Doch dass reichte ihr nicht: "Ich suche Tipps und Tricks direkt aus dem Leben", sagt die gelernte Bürokauffrau, die sich vor Kurzem mit einem kleinen Schmuck-Versand selbständig gemacht hat. "So kam mir die Idee mit dem Grilltreff für Alleinerziehende", sagt Jessica Bolloch. Sie verteilte bereits einige Visitenkarten mit dem E-Mail-Kontakt AEG-2017@web.de, u.a. im Kids-Planet in Harsefeld. Doch mitunter hätten sich Männer gemeldet, die auf der Suche nach einer Partnerin seien, so Jessica Bollacher. Doch sie stellt klar: "Wir sind keine Single-Börse."

Willkommen sind alleinerziehende Mütter und Väter aus der Region mit ihren Kindern. Die erste Grillparty mit selbst mitgebrachtem Speisen und Getränken steigt im Garten von Familie Bollacher.

Die Initiatorin hofft auf Anregungen für weitere Gemeinschaftsaktionen. Sie selbst schlägt - sofern die Gruppe sich versteht - ein Wintergrillen vor.