Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Fachlich und menschlich erste Wahl"

CDU-Vorstand (v.li.) mit Marlies Harz, Kai Seefried (MdL), Petra Baukloh, Margarethe Petersen, Alex Letzner und Mike Eckhoff (4.v.li.) (Foto: oh)

Gemeindeverband der Christdemokraten unterstützt Mike Eckhoff bei der Bürgermeisterwahl


ig. Drochtersen. Nachdem bereits der Vorstand des Gemeindeverbandes Drochtersen und die CDU-Fraktion Drochtersen einstimmig für eine Unterstützung von Mike Eckhoff für die Bürgermeisterwahl in Drochtersen votierten, hat sich jetzt auch die Mitgliederversammlung des CDU-Gemeindeverbandes einstimmig für die Kandidatur ausgesprochen. Damit ist Eckhoff offiziell der Kandidat der CDU für die Wahl am 8. März 2015. Zusätzlich wird der 37-jährige Drochterser auch von der SPD sowie von Bündnis 90/Die Grünen in Drochtersen unterstützt.

Im Rahmen der Mitgliederversammlung stellte Eckhoff seine wichtigsten politischen Ziele für die Zukunft der Gemeinde Drochtersen vor. Sein Credo: Die Gemeinde soll auch zukünftig für alle Generationen liebenswert und lebendig sein. Wichtig für ihn: "Eine gutes und ausreichendes Angebot im Bereich der frühkindlichen Bildung und Betreuung, über einen starken Schulstandort, gute Sport- und Freizeitmöglichkeiten und auch spezielle Angebote für die ältere Generation."

Ein weiterer Schwerpunkt für Eckhoff ist eine solide Haushaltspolitik, die im Grundsatz auf Entschuldung angelegt ist.