Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Sechs Stunden für drei Euro

Drochterser Gemeinderat ändert Parkgebühren auf der Elbinsel

ig. Drochtersen. Der Drochterser Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung die Verordnung über die Parkgebühren auf der Elbinsel Krautsand einstimmig geändert. In Zukunft kassiert die Kommune bereits ab 1. April jeden Jahres - nicht erst ab 1. Mai.
Parkgebühren werden weiterhin bis zum 3. Oktober verlangt. Auch die Zeiten wurden vom Gemeinderat geändert: Autofahrer zahlen künftig nur noch von 10 bis 18 Uhr - nicht mehr bis 21 Uhr. Die angefangene Stunde kostet 50 Cent. Das bedeutet: Bei einer Parkzeit von mehr als sechs Stunden beträgt die Gebühr drei Euro. Die ersten 30 Minuten bleiben gebührenfrei.
Weiteres Thema war die Besetzung des zweiten Drochterser Schiedsamannes. Klaus-Dieter Schradiek löst Willi Lünstedt ab. Der Asseler bekleidete das Ehrenamt zehn Jahre. Dieter Baukloh bleibt erster Schiedsmann.