Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Die "Klaviertage Unterelbe 2016" mit Konzerten in Stade und Umgebung

Wann? 08.07.2016 19:30 Uhr

Wo? Kirche Zum guten Hirten auf Krautsand, Elbstraße, 21706 Drochtersen DE
Drochtersen: Kirche Zum guten Hirten auf Krautsand | (bo). Die "Klaviertage Unterelbe 2016" sind ein Musikfestival, das einen internationalen Meisterkursus für musikalische Nachwuchstalente mit öffentlichen Konzerten und der Vergabe eines Publikumspreises an einen der Teilnehmer verbindet. Veranstalter ist der Stader Verein "MusikConTakte" unter der Schirmherrschaft von Landrat Michael Roesberg.
Den Auftakt macht das Konzert am Freitag, 8. Juli, auf der Elbinsel Krautsand. In der Kirche "Zum guten Hirten" spielt um 19.30 Uhr die junge Pianistin Rosalind Phang auf dem dort aufgestellten "Kulturflügel" Werke von Bach, Beethoven, Chopin, Debussy und Tschaikowsky.
Die weiteren Konzerte im Überblick:
"Stravinsky in Paris" am Dienstag, 12. Juli, um 19.30 Uhr im Stader Schwedenspeicher-Museum, "Französische Soirée" am Mittwoch, 13. Juli, um 19.30 Uhr im Pferdestall von Schloss Agathenburg, ein Workshop-Konzert der Kursusteilnehmer am Donnerstag, 14. Juli, um 19.30 Uhr im Pferdestall von Schloss Agathenburg und das Abschlusskonzert am Samstag, 16. Juli, um 19 Uhr im Königsmarcksaal des historischen Rathauses in Stade.
Das für Donnerstag, 7. Juli, um 19.30 Uhr geplante Konzert "Karneval der Tiere" auf dem Gut Deinster Mühle wird wegen der Übertragung des Fußball-EM-Spiels Deutschland gegen Frankreich auf einen anderen Tag verschoben. Der Termin steht allerdings noch nicht fest. Erworbene Karten können bei den Vorverkaufsstellen zurückgegeben oder an der Abendkasse mit anderen Konzerten der Klaviertage verrechnet werden.
• Der Eintritt kostet zwischen 8 und 15 Euro pro Konzert. Für die Festival-Karte sind 40 Euro zu zahlen. Tickets gibt es u. a. in der Thalia-Buchhandlung in Stade.