Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Dreschen nach "Uropas Manier" in Hüll

Wann? 03.10.2013 14:00 Uhr

Wo? Heimathof Hüll, Niederhüll 23, 21706 Drochtersen DE
So schuftete man damals auf dem Land: Dreschen war trotz Hilfe von Maschinen harte Knochenarbeit (Foto: Heimatverein Hüll)
Drochtersen: Heimathof Hüll |

Vorführungen alter landwirtschaftlicher Geräte auf dem Heimathof

tp. Drochtersen-Hüll. Dresch-Vorführungen mit historischen landwirtschaftlichen Geräten präsentiert der Heimatverein am Donnerstag, 3. Oktober ab 14 Uhr auf dem "Heimathof Hüll", Niederhüll 23, in Drochtersen-Hüll.
Die Heimatfreunde zeigen, wie zu "Uropas Zeiten" Getreide per Hand mit dem Dreschflegel oder mit einer einfachen Maschine aus den 1950er Jahren gedroschen wurde.
Besucher können den Vereinsmitgliedern bei der Herstellung von Sauerkraut und Apfelsaft über die Schulter schauen. Auf einem kleinen Markt werden Stauden, Äpfel und Gemüse angeboten. Die Landfrauen aus aus dem Oste-Marsch-Dörfchen Großenwörden sind ebenfalls mit einem Stand vertreten. Zur Kaffeetafel gibt es frischen Butterkuchen aus dem Steinbackofen.