Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Weg von der Spiele-Konsole

Wencke Gottschalk (Foto: Gottschalk)
ig. Drochtersen. Die Kinder-Animateure von der Asseler Firma "Deichfüchse" planen in Zusammenarbeit mit dem Judo-Team TVG Drochtersen in den Herbstferien eine besondere Aktion. Am 5. und 6. November sollen alle elektrischen Spielmöglichkeiten wie Nintendo, Wi-Konsole und PC abgeschaltet werden und nach dem Motto „Weg von der Spiele Konsole, hin zum Brettspiel" alte und neue Kinderspiele aufgefrischt werden.

Initiatorin Wencke Gottschalk: "Viele Alltagsprobleme bei den Kindern sind hausgemacht. Schlafstörungen, Übergewicht, der Zappelphilipp, Aggressivität, die mangelnde Fähigkeit zur Konzentration und einige andere Auffälligkeiten hängen im direkten Zusammenhang mit dem falschen Umgang der elektronischen Medien zusammen."

Im Angebot stehen an beiden Tagen Gesellschaftsspiele wie "Mensch ärgere dich nicht", "Risiko", "Vier gewinnt" und "Dame" - aber auch Kinderschminken, Gipsmasken herstellen und Apfelmus kochen.
Info: Telefon 0 41 48 - 62 00 19.