Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

D/A bleibt ungeschlagen

ig. Drochtersen. Die SV Drochtersen/Assel bleibt auch um fünften Spiel in Folge ungeschlagen. Am vergangenen Freitag spielte der Regionalliga-Aufsteiger vor der Rekordkulisse von 2.400 Fans gegen FC St. Pauli 1:1- Unentschieden.
Der Kiez-Club ging in der 47. Minute in Führung. Nico Mau gelang in der 77. Minute per Elfmeter der Ausgleich. Der D/A-Kicker wurde nach Abschluss der Partie denn auch zum "Spieler des Tages" gekürt.
In Halbzeit eins spielten beide Teams auf Augenhöhe, erarbeiteten sich viele Chancen.
Nach dem Pausentee dominierten nur die Südkehdinger, hatten aber Pech im Abschluss. Von einem glücklichen Remis sprach St. Pauli-Trainer Remigiusz Elert. Und zollte D/A Lob: "Was hier aufgebaut wird, ist schon gut. Und dann diese Stimmung." Kommentar von D/A-Coach Enrico Maaßen: "Wir waren am Ende fitter."