Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

D/A hätte gern gespielt

Das Aus für Sven Sören Zöpfgen

Pokalspiele abgesagt / D/A-Kicker Zöpfgen fällt für mehrere Wochen aus

ig. Drochtersen. Der Platz in Uelzen stand nach dem Dauerregen unter Wasser, war unbespielbar. Deshalb wurde das Viertelfinal-Spiel um den Niedersachsenpokal zwischen dem Regionalligisten SV Drochtersen/Assel und SV Teutonia Uelzen abgesagt. Die Partie wird am Mittwoch, 26. August, um 18.15 nachgeholt. D/A-Coach Enrico Maaßen zeigte sich enttäuscht. "Wir hätten gern gespielt." Jetzt richte er aber seinen Blick auf das Punktspiel am Sonntag, 23. August, gegen den Spitzenreiter Norderstedt.
Bitter für die Kehdinger: Mittelfeld-Spezialist Sven Sören Zöpfgen fällt für mehrere Wochen aus. Der D/A-Kicker zog sich in der Heimpartie gegen Hildesheim einen doppelten Bänderriss zu.

Auch die Drittrunden-Partie im Hamburger Oddset-Pokal zwischen dem Bezirksligisten SV Este 06/70 und dem Oberligisten FC Süderelbe fiel dem miesen Wetter zum Opfer. Der Grandplatz in Neuenfelde war am vergangenen Mittwoch nicht bespielbar. Mögliche Nachhol-Termine: Dienstag oder Mittwoch in der kommenden Woche.