Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

D/A-Nachwuchs gehört zu den Besten

D/A-D-Junioren spielen um den Titel (Foto: oh)

Fußball-Junioren kicken bei den "VW-Masters" in Bremen


ig. Drochtersen. Fußball-Oberligist SV Drochtersen/Assel braucht sich um den Nachwuchs keine Sorgen zu machen: Die Fußball-D-Junioren der Südkehdinger Spielvereinigung haben sich für das Regio-Turnier des Volkswagen Junior Masters 2013/2014 am Sonntag, 30. März, ab 10.30 Uhr, in Bremen-Borgfeld qualifiziert.

Das Event gilt als das größte nationale D-Fußballturnier. "Hier treffen die besten 16 Teams der Nordregion aufeinander. Und wir sind dabei", so der stolze Trainer Lars Jagemann.

Insgesamt finden deutschlandweit sieben REGIO-Turniere statt. Jeweils der Sieger fährt zur Endrunde nach Wolfsburg. Im Rahmen des Bundesligaspieltages am 26. April ermitteln die Mannschaften dann den Bundessieger, der Deutschland Anfang Mai beim Volkswagen Junior World Masters in Rom vertritt.

Im Bremen-Borgfeld dabei sind u.a.: VfB Oldenburg, VfL Lüneburg, Hansa Rostock, LTS Bremerhaven und SV Werder Bremen. Gespielt wird in vier Gruppen mit je vier Mannschaften. Der D/A-Nachwuchs trifft in der Gruppe A auf die JSG Aller, SC Borgfeld und TSV Abbehausen.