Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Das Ergebnis ist egal

Fiebern dem Pokalspiel entgegen: Harro Ossenbrügge (li.) und Rolf Griebel

Buntes Rahmenprogramm zum historischen DFB-Pokal-Spiel Regionalliga gegen Bundesliga

ig. Drochtersen. Harro Ossenbrügge und Rolf Griebel machen schon mal Sitzprobe auf den Tribünen. Die Beiden sind am Samstag, 20. August, Zuschauer beim DFB-Pokal-Spiel des Regionalligisten SV Drochtersen/Assel gegen den Bundesligisten Borussia Mönchengladbach. Ossenbrügge ist D/A-Fan und bei jedem Spiel der Kehdinger dabei. Der Wingster Griebel schwärmt seit Kindeszeiten für die Fohlen-Elf. Das Ergebnis spielt für die beiden Fans keine Rolle. Das Spiel sei ja so etwas wie ein Jahrhundert-Ereignis. Übrigens: Rund um das „Spiel der Spiel“ gibt es ein buntes Rahmenprogramm. Das Hamburger Kult-Duo "De JunX", das mit seinem Hit "Das ist unser Moment" in den Charts vertreten ist und auf den EM-Fan-Meilen begeisterte, tritt vor der Party auf. Weiter mit dabei: Die Kehdinger Blasmusikanten und der Drochterser Sven Lauks, der die Vereinshymne singen wird. Nach dem Spiel lädt Stadionsprecher Dirk Ludewig zur Open-Air-Party ein. Verkauft werden auch wieder Tombola-Lose. Der Erlös der Aktion kommt der Jugendarbeit im Verein zugute.
Auch Landrat Michael Roesberg ist stolz, mit seiner Frau Monika das Spiel verfolgen zu können. Seine Botschaft: „Ich freue mich auf die beste sportliche Veranstaltung im Landkreis in diesem Jahr. Ich drücke der Mannschaft und dem ganzen Team drum herum die Daumen für ein respektables Spiel, und den Zuschauern mindestens 90 spannende Minuten.“