Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Das Leben schwer gemacht

Erfolgreich: Daniel Middeke (li.) und Lucas Gottschalk
ig. Drochtersen. Die Drochterser Judoka Lucas Gottschalk und Daniel Middeke, die für den TH Eilbeck in der Regionalliga starten, sorgten mit Platz drei bei der Aufstiegsrunde zur Zweiten Bundesliga für eine Überraschung. Gottschalk musste gegen Kader-Judoka Jan Hendrik Schreiber antreten, machte dem Top-Sportler vier Minuten das Leben schwer, verlor aber in den letzten Sekunden durch Handwurf. Ebenso ging es Middeke, der gegen einen holländischen Nationalkämpfer kämpfen musste, diesen auch am Rande der Niederlage hatte. "Zum Schluss setzte sich der Niederländer mit einer Kontertechnik durch", so Coach Christian Gottschalk. Die Ergebnisse seien aber Beweis dafür, dass beide ganz oben anklopfen können.