Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ein Rekord-Ergebnis?

ig. Drochtersen. "Wenn das Wetter mitspielt, könnte es ein Rekord-Ergebnis werden", so Dirk Ludewig, Vorsitzender des TVG Drochtersen. Der Kehdinger Sportverein ist am Samstag, 31. Dezember, Ausrichter des traditionellen Silvesterllaufs. Zum Jahres-.ehraus-Event lagen bis zum vergangenen Montag schon mehr als 300 Voranmeldungen vor. Worüber sich die Organisatoren freuen: Mehr als 20 Staffeln haben gemeldet. Der Staffellauf über 2x5 Kilometer ist eine Premiere. Und eine besondere: Jeder kann mit jedem laufen. Der Start erfolgt mit dem Hauptlauf um 12.15 Uhr im Kehdinger Stadion. Der "Wechsel" wird am Rutrhenstrom vollzogen. Für das Ereignis in Kehdingen sind auch Nachmeldungen vor Ort noch möglich. Ausgeschrieben sind zehn Kilometer für Erwachsene und Jugendliche, sowie 1.000 Meter für Schüler. Der Lauf-Nachwuchs wird um 11 Uhr auf die Stadion-Strecke geschickt. Die Nordic Walker starten um 11.30 Uhr. Die Wanderer fünf Minuten später.