Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Erstmalig eine Staffel im Angebot

Zum Silvesterlauf in Drochtersen werden 700 Aktive erwartet
ig. Drochtersen. Der TVG-Silvesterlauf in Drochtersen hat Tradition. Zum 43. Kehraus-Lauf erwartet der Südkehdinger Verein am 31. Dezember mehr als 700 Aktive, darunter auch Nordic Walker und Wanderfreunde. Erstmalig bieten die Organisatoren einen Staffellauf an. Zwei Aktive können sich die Strecke teilen. Die Übergabe des Staffelholzes erfolgt am Ruthenstrom. Für den "Transfer" dorthin sorgt der Verein.
Mit dabei ist eine Laufgruppe aus Buxtehude, die sich seit September auf das Ereignis vorbereitet.Trainern ist die ehemalige Buxtehuder Bundesliga-Handballerin Randy Bülau. "Wir wollen eine schlagkräftige Truppe auf die Beine stellen, die mit viel Spaß am Event teilnimmt", sagt Bülau. Für ihre Mitstreiter gibt es bis zum Lauf drei "betreute" Trainingseinheiten pro Woche und individuelle Trainingspläne.
Ausgeschrieben sind zehn Kilometer für Erwachsene und Jugendliche, sowie 1.000 Meter für Schüler. Der Start zum Hauptlauf erfolgt um 12.15 Uhr. Der Lauf-Nachwuchs wird um 11 Uhr auf die Stadion-Strecke geschickt. Die Nordic Walker starten um 11.30 Uhr. Die Wanderer fünf Minuten später.
Für die Sieger gibt es Pokale und Medaillen. Einen Klassenpokal und Gutschein gibt es für die teilnehmerstärkste Schulklasse. Info und Anmeldung: www.tvg-drochtersen.de.