Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Fußball aus einem Guss

Fußball-Oberligist zieht in die erste Runde des Niedersachsenpokals ein / SV A/O scheidet aus


ig. Drochtersen. Am vergangenen Mittwoch besiegte Regionalligist Drochtersen/Assel in der Qualifikationsrunde den Oberligisten TB Uphusen deutlich mit 4:0. Die Kehdinger Fußballspieler ließen keinen Zweifel daran, wer das bessere Team stellt, attackierten den Gastgeber schon in deren eigener Hälfte. Kommentar des Trainer Enrico Maaßen: "Ein überragendes Spiel von uns. Fußball aus einem Guss." Am Samstag, 25. Juli, trifft D/A im ersten Punktspiel auf den Regionalliga-Topfavoriten, VfL Wolfsburg II. "Wenn wir an uns glauben, können wir für eine Überraschung sorgen", so Maaßen. "Wir sind bereit für Wolfsburg."

Bezirkspokal-Sieger SV Ahlerstedt/Ottendorf verlor das Spiel in der Qualifikationsrunde für den Niedersachsen-Cup gegen den Oberligisten SV Teutonia Uelzen mit 0:2. In dem Heimspiel spielte die Mannschaft von Coach Stefan Buchholz auf Augenhöhe, erarbeitete sich gute Tormöglichkeiten. Am Sonntag, 26. Juli, tritt A/O im nächsten Pokal-Duell in der ersten Runde des Bezirkspokals beim Bezirksliga-Aufsteiger FC Mulsum/Kutenholz an. Anpfiff: 15 Uhr.