Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Hochklassige Kämpfe

Amateurboxveranstaltung: Norddeutsches Boxmeeting in Hemmoor

ig. Hemmoor. Am Samstag, 9. April, fliegen in der Hemmoorer Sporthalle ab 19 Uhr wieder die Fäuste. Beim traditionellen Boxmeeting des SC Hemmoor kommen 13 Amateurboxkämpfe in unterschiedlichen Alters- und Gewichtsklassen zur Austragung. Beim Event werden vor allem Kämpfer des Veranstalters, SC Hemmoor, aber auch Aktive aus den Vereinen Stade, Fredenbeck und Assel eingesetzt. Gegner sind Sportler aus Niedersachsen, Bremen und Mecklenburg-Vorpommern.
Im Ring steht auch der in Stade lebende Lokalmatador Sebastian Stinski, der im Männer-Halbschwergewicht (bis 81kg) seine Routine von mehr als 50 Kämpfen gegen Kevin Spren (TURA Bremen) beweisen will. Der Veranstalter schickt außerdem noch einen von den ganz schweren "Jungs" in den Ring: Im Männer-Superschwergewicht (über 91kg) trifft Weser-Ems-Meister Daniel Wunsch auf Ole Schelluch vom SC Fredenbeck.
Auch steht ein hochklassiger Frauenkampf an: Im Frauen-Leichtgewicht (bis 60kg) boxt Lena Büchner (VTV Assel) gegen Dominika Wolkowicz (Tura Bremen). Büchner ist frischgebackene Niedersachsenmeisterin. Wolkowicz nahm bereits an Deutschen Meisterschaften teil. "Zuschauer dürfen sich auf spannende Amateurboxkämpfe freuen", so Trainer und Abteilungsleiter Siegfried Sebastian Stinski. Karten sind an der Abendkasse erhältlich.