Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Trainieren wie die Profis

Die Stars von morgen

HSV-Fußballschule gastiert in Drochtersen.



ig. Drochtersen. Traineren wie die Profis! Das ist das Motto der HSV-Fußballballschule, die vom 25. bis 29. August wieder zu Gast in Drochtersen ist. Alle Nachwuchsspieler sind willkommen, egal ob Fußball-Anfänger oder schon talentierter Vereinsspieler. Teilnehmen können Jungen und Mädchen der Jahrgänge 2001 bis 2007.

Die HSV-Fußball-Schule besteht seit 2003, begeistert jährlich mehr als 8000 Teilnehmer, ist damit die größte aller Bundesligisten. Das Camp in Drochtersen beinhalteter nicht nur zwei abwechslungsreiche Trainingseinheiten pro Tag, sondern auch eine hervorragende Trainingsausstattung. Die Teilnehmer werden fußballerisch von HSV-Spitzen-Trainern gefördert, lernen dabei neue Freunde kennen und bekommen Werte vermittelt. Professionelles Training und die Freude am Fußball werden miteinander kombiniert. "Noch gibt es freie Plätze", sagt Jürgen von Allwörden, Jugendobmann beim örtlichen Ausrichter SV Drochtersen/Assel.
Info: www.hsv-fussballschule.de