Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Hatecke Werft aus Drochtersen erhält Auszeichnung

Peter (4. v. li.) und Hinnerk Hatecke (5. v. li) erhielten die Auszeichnung "Partner des Jahres" der Meyer Werft Papenburg (Foto: Hatecke)
am. Drochtersen. Die Werft Hatecke aus Drochtersen, die große Rettungs- und Tenderboote herstellt, hat kürzlich eine Auszeichnung der Meyer Werft in Papenburg erhalten. Geschäftsführer Bernard Meyer, Dr. Jan Meyer und Lambert Kruse übergaben im Rahmen eines Festaktes die Auszeichnung "Partner des Jahres 2015" an Peter und Hinnerk Hatecke.
Die Werft aus Drochtersen liefert seit 2010 Boote mit einer Kapazität von bis zu 314 Personen an die Meyer Werft. Es wurden bisher zwei Neubauten der Disney Cruise Line und drei Neubauten der Norwegian Cruise Line mit diesen neuen Bootstypen ausgerüstet.
In seiner Laudatio betonte der Einkaufsleiter Dirk Lake von der Meyer Werft die partnerschaftliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit, die sich seit den ersten Freifallbootslieferungen zwischen der Meyer Werft und Hatecke entwickelt hatte.
Auch in Zukunft planen die beiden Partner eine enge Zusammenarbeit. Derzeit sind Aufträge für neun Schiffe und weitere sechs Optionen fest vereinbart. Hatecke entwickelt derzeit zudem eine neue Generation von Rettungsbooten mit einer Kapazität von über 400 Personen.