Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Volksbank-Fusion: Auch die OVB stimmt zu

Für die Fusion stark gemacht (von links): Folkmar Ukena, Aufsichtsratsvorsitzender der OVB, der bisherige Aufsichtsratsvorsitzende in Kehdingen, Prof. Dr. Jörg Oldenburg, die bisherigen Vorstände und künftigen Niederlassungsleiter in Kehdingen, Björn Großmann und Dietmar Bruß, sowie die OVB-Vorstände Jörg Achereiner, Georg Alder und Holger Franz. (Foto: OVB)
tk. Drochtersen/Leer. Die Fusion der Volksbanken Kehdingen und der Ostfriesischen Volksbank (OVB) in Leer ist endgültig beschlossene Sache. Am Donnerstagabend hat auch die Vertreterversammlung der OVB dem Zusammenschluss zugestimmt. In Drochtersen hatte die Vertreterversammlung bereits am Mittwochabend grünes Licht gegeben (das WOCHENBLATT berichtete).
In Leer fiel das Ergebnis für die Fusion einstimmig aus. Der OVB-Aufsichtsratsvorsitzende Folkmar Ukena lobte die "historische Entscheidung" und geht von einer "guten Partnerschaft aus".
Das Ja in Kehdingen war dagegen verhaltener: Die Fusion fand nur eine Zustimmung von 77 Prozent.

Den Artikel über die Vertreterversammlung in Drochtersen lesen Sie hier