Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neuer Name für den Landkreis? Jetzt ist Ihr Votum gefragt!

Online-Abstimmung startet / RTL berichtet über CDU-Vorstoß thl/kb. Landkreis. Kaum ein WOCHENBLATT-Artikel sorgte in den vergangenen Monaten für so viel Leser-Resonanz: Im Mai hatten sich Britta Witte, Vorsitzende der Landkreis-CDU, und CDU-Vorstandsmitglied Christiane Oertzen mit einem Vorstoß an die Öffentlichkeit gewandt. Sie wollten...

Nachrichten aus Elbe Geest Wochenblatt

Berufungsprozess gegen Komaschläger

thl. Lüneburg. Vor dem Lüneburger Landgericht beginnt am Dienstag, 1. August, um 9.15 Uhr die Berufsverhandlung gegen einen 33-jährigen Seevetaler, der im August 2015 im Rahmen des Meckelfelder Dorffestes einen Polizeibeamten ins Koma geprügelt haben soll. Das bestätigt Gerichtssprecher Dr. Nicolas Vollersen dem WOCHENBLATT auf Nachfrage. Es seien...

Führerschein schon mit 16?

(as/tk.) Dürfen Jugendliche bald mit 16 Jahren Autofahren? Niedersachsens Verkehrsminister Olaf Lies plant einen neuen Modellversuch. Werden sie von erfahrenen Fahrern begleitet, sollen junge Fahranfänger in Niedersachsen schon mit 16 Jahren hinters Steuer dürfen. Bereits beim Begleiteten Fahren mit 17 (BF 17) war das Bundesland Vorreiter, hat...

Getötete Koi: War ein Marderhund der Übeltäter?

mi. Buchholz. Die fünf Koi, die ein unbekannter Räuber aus dem Teich von Familie Husmann fing, tötete und teilweise fraß, könnten einem Marderhund zum Opfer gefallen sein. Mehrere Leser tippen auf den aus Sibirien eingeschleppten Beutegreifer und widersprechen damit der These des Sprechers der Kreisjägerschaft, Heribert Strauch, der einen...

Gefahrenstelle Gasgrill: Feuerwehr gibt Tipps

as. Klecken. Grillen, das gehört zum Sommer wie Sonnencreme und Eis am Stiel. Schinkenwurst, Nackensteak und Co. werden immer häufiger auf gasbetriebenen Geräten gegrillt. Beim Umgang mit einem Gasgrill gilt es jedoch einiges zu beachten. Jüngst wurde die Freiwillige Feuerwehr in Klecken alamiert: Ein Gasgrill stand in Flammen. Ortsbrandmeister...

Hier stimmt die Chemie: Unternehmen Bruno Bock

Betriebsführungen am Tag der Wirtschaftce. Marschacht. „Die Chemie stimmt“, sagt der Volksmund. Für die chemische Fabrik Bruno Bock im Elbmarsch-Ort Marschacht (Eichholzer Straße 23) gilt dieses Sprichwort gleich in mehrfacher Hinsicht - mit Blick auf die weltweit anerkannte Qualität von Technik und Produkten ebenso wie beim Umweltbewusstsein und...

B3-Baustelle: Miese Beschilderung und Rüpel-Kraftfahrer

bim. Welle. Welles Bürgermeister Gerd Schröder verzweifelt: Erst musste die Gemeinde 25.000 Euro für die durch ein Militärfahrzeug zerstörte Estebrücke selbst tragen, nachdem kein Verursacher ermittelt werden konnte. Und nun sorgen der Zusatzverkehr, der wegen der B3-Baustelle auf Anwohnerstraßen ausweicht, und durch die mangelnde Beschilderung...
2 Bilder

Unfall auf A7: Lkw blockieren Rettungsgasse

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 10 Stunden, 55 Minuten

(bim). Der Fahrer eines Ford Focus aus dem Kreis Hildesheim wurde am frühen Samstagmorgen bei einem Unfall auf der A7 Richtung Hamburg leicht verletzt. Er war aus ungeklärter Ursache bei hoher Geschwindigkeit zunächst nach links und dann in Höhe einer Autobahnunterführung nach rechts in die Leitplanke gefahren. Nach etwa 100 Metern blieb das völlig zerstörte Fahrzeug unbeleuchtet auf dem mittleren der drei Fahrstreifen...

„Aktiv für Demokratie und Toleranz“

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 10 Stunden, 11 Minuten

(bim). Auch 2017 zeichnet das von der Bundesregierung gegründete „Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt“ wieder Vereine, Initiativen, Projekte oder Einzelpersonen aus, die sich für eine lebendige und demokratische Gesellschaft stark machen. Bis zum 24. September können sich Bürgerinnen und Bürger, die sich in derzeit laufenden Projekten für Demokratie, Integration und Partizipation und damit...

Schnappschüsse

von Bianca Marquardt
von Anke Settekorn
von Sascha...
von Axel-Holger...
von Bianca Marquardt
vorwärts
1 Bild

"Menschlich und engagiert": Nachruf auf Dr. med. Roland Jachczik aus Salzhausen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 19 Stunden, 11 Minuten

ce. Salzhausen. Die Gemeinde Salzhausen trauert im einen ihrer prägenden Köpfe: Dr. med. Roland Jachczik aus Luhmühlen verstarb jetzt nach schwerer Krankheit im Alter von 70 Jahren. Der Allgemeinmediziner hinterlässt Ehefrau Helga und drei Kinder. Der in Lüneburg geborene Roland Jachczik betrieb seit 1984 seine Arztpraxis in Salzhausen. Über die Initiative "stadtlandpraxis" des Landkreises Harburg fand er in diesem Jahr...

  • ce. Winsen. Große Freude beim Pferdezuchtverein Winsen: Deren Jungzüchterinnen Sarah Scheerer und
    von Christoph Ehlermann | vor 19 Stunden, 11 Minuten | 1 Bild
  • bc. Stade. Ein Leben im falschen Körper. Mila Albrecht (35) kennt dieses Gefühl. Es ist ein
    von Björn Carstens | vor 1 Tag | 2 Bilder
1 Bild

„Abiturienten des Dresdner Kreuzchores“ singen geistliche und weltliche Chorwerke in Ramelsloh

Tamara Westphal
Tamara Westphal | vor 13 Stunden, 11 Minuten

Seevetal: Stiftskirche Ramelsloh | tw. Ramelsloh. Seit vielen Jahren veranstaltet die Kirchengemeinde Ramelsloh eine Vielzahl von Konzerten. Den Höhepunkt bilden jährlich die „Abiturienten des weltberühmten Dresdner Kreuzchores“. Diese sind wieder zu Gast mit ihrer spannungsgeladenen und facettenreichen Vokalmusik am Donnerstag, 27. Juli, um 19.30 Uhr in der Stiftskirche Ramelsloh. Das junge Männerchorensemble, bestehend aus zwölf ehemaligen und aktiven...

2 Bilder

Für den Sparkassen-Cup aufgestellt

Roman Cebulok
Roman Cebulok | vor 14 Stunden, 41 Minuten

FUSSBALL: Das Vorbereitungsturnier mit den zwölf besten Teams aus dem Kreis Harburg wird in fünf Gemeinden ausgetragen (cc). Die zwölf Top-Teams (Kreisliga bis Landesliga) aus unserem Kreisgebiet sind trotz der Sommerferien (fast) komplett. Insgesamt werden vom 31. Juli bis 4. August an fünf Spieltagen vier Vorrundenspiele und eine Endrunde beim Fußball-Vorbereitungsturnier um den begehrten Landkreis-Cup der Sparkasse...

4 Bilder

Hier stimmt die Chemie: Unternehmen Bruno Bock

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 1 Tag

Betriebsführungen am Tag der Wirtschaftce. Marschacht. „Die Chemie stimmt“, sagt der Volksmund. Für die chemische Fabrik Bruno Bock im Elbmarsch-Ort Marschacht (Eichholzer Straße 23) gilt dieses Sprichwort gleich in mehrfacher Hinsicht - mit Blick auf die weltweit anerkannte Qualität von Technik und Produkten ebenso wie beim Umweltbewusstsein und beim guten „Klima“ zwischen Firmenleitung und Mitarbeitern. Davon können sich...

2 Bilder

Beste Werbung für die Heide: das "Töster Dressing No. 1"

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 25.05.2017

bim. Tostedt. "Aus der Region, für die Region" lautet das Motto im Tostedter Hotel "Zum Meierhof". Statt auf Fremd-Produkte aus dem Regal zu setzen, kreierte Juniorchef Henning Behrens kurzerhand sein eigenes Honig-Senf-Dressing mit zarter Curry-Note, das "Töster Dressing No. 1". Der gelernte Restaurantfachmann, der im Familienbetrieb seit 2012 kocht und auch schon in die Küchen im Neu Wulmstorfer Dorfkrug und im Hamburger...

  • ce. Winsen. "Oh Mai: Neue Schuhe" lautet das Motto am verkaufsoffenen Sonntag, 7. Mai, in Winsen im
    von Christoph Ehlermann | am 05.05.2017 | 1 Bild
  • ah. Hittfeld. Die Geschäftsleute im Hittfelder Gewerbegebiet „An der Reitbahn“ laden wieder zum
    von Axel-Holger Haase | am 25.04.2017 | 5 Bilder