Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Lagerfeuer in den "Gärtner Fantasien"

mi. Winsen. Zoff in den Gärtner-Fantasien in Winsen: Am Samstagnachmittag wurde die Winsener Polizei in den Park "Gärtner-Fantsasien" gerufen, weil dort ein Lagerfeuer entzündet worden sein sollte. Als die Beamten dort eintrafen, fanden sie einige Betrunkene vor. Ein 38-Jähriger bepöbelte Passanten und provozierte Streit, weshalb die Polizei für ihn einen Platzverweis aussprach. Als der Hamburger dem nicht nach kam, wollten die Beamten ihn mit  die Dienststelle nehmen. Auf dem Weg dorthin leistete er Widerstand, trat und spuckte nach den Polizisten und beleidigte sie. Das Gericht ordnete daraufhin eine Blutentnahme und Polizeigewahrsam an.