Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Fix was los beim Frauenchor Tespe

ce. Tespe. Brigitte Behk ist neue Vorsitzende des Frauenchors Tespe von 1975. Auf der Jahreshauptversammlung der Sängerinnen-Gemeinschaft wurde Behk jetzt einstimmig zur Nachfolgerin von Birgit Böttcher gewählt, die ihr Amt abgab. Die langjährige Kassenwartin Lore Peters wurde ebenfalls ohne Gegenvotum für zwei weitere Jahr im Amt bestätigt. Im März unternehmen die derzeit 20 Aktiven des Frauenchors einen Ausflug nach Hamburg, um dort den Seniorenchor "Heaven Can Wait" zu erleben. Am 18. Mai tritt der Tesper Chor dann im Rahmen der örtlichen Dorfwoche auf. Um das Erscheinungsbild des Frauenchors etwas zu verbessern bzw. zu verjüngen, sollen die Sängerinnen künftig auch ihre sangesfreudigen Töchter oder Enkelinnen zu den Proben mitbringen können, damit diese an das Liederrepertoire herangeführt werden.