Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Haushalt steht auf der Tagesordnung

ce. Marschacht. Die erste Nachtragshaushaltssatzung mit Nachtragshaushaltsplan 2013 sowie die Haushaltssatzung und der Haushaltsplan der Samtgemeinde Elbmarsch stehen zur Debatte im Finanzausschuss, der am Montag, 14. Oktober, um 19 Uhr im Marschachter Rathaus tagt. Außerdem geht es um den Erlass einer Richtlinie für die Aufnahme von Krediten und um die Finanzstatusprüfung durch den Landesrechnungshof. Ein weiteres Thema sind die Bilanzen über außerplanmäßige Ausgaben. Darüber hinaus berichtet Samtgemeindebürgermeister Rolf Roth über aktuelle kommunale Angelegenheiten.