Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Starke Spende für Elbmarscher Handballer

Bei der Scheckübergabe (v. li.): Andreas Grote, Raimund Lürßen, Alexander Bauer und Carolin Meinke (Foto: oh)
ce. Stove. Große Freude bei der Handballspielgemeinschaft (HSG) Elbmarsch: Die Sportler bekamen kürzlich einen Spendenscheck über 250 Euro. Das Geld war der Überschuss des jüngsten Stover Flohmarktes, den Raimund Lürßen und Andreas Grote bereits seit vielen Jahren auf dem Parkplatz des Edeka-Marktes Nico Clausen organisieren. Marktleiter Alexander Bauer steuerte attraktive Preise zur Flohmarkt-Tombola bei. Bauer, Lürßen und Grote überreichten den Scheck an Carolin Meinke von der HSG. Sie freute sich, dass mit dem Geld die Jugend- und Kinderteams der HSG gefördert werden können.
Mit ihrem vorbildlichen Engagement unterstützten Raimund Lürßen und Andreas Grote, die auch das traditionelle Stover Dorffest organisieren, in der Vergangenheit finanziell unter anderem bereits den Bau des Spielplatzes auf dem Bolz-Areal hinter der Stover Grundschule.