Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Tanzfreudiges Jahr endet": Tespes scheidende Majestäten halten vor Schützenfest Rückschau

Wann? 15.07.2016 18:30 Uhr

Wo? Schützenhalle, Schulstraße 15, 21395 Tespe DE
Ihre Amtszeit endet: Tespes Schützenkönig und -königin mit Gefolge (Foto: Schützenkorps Tespe)
Tespe: Schützenhalle | ce. Tespe. "Ein tanzfreudiges, musikalisches Jahr neigt sich dem Ende." Diese positive Bilanz ziehen Tespes Schützenkönig Lutz Hillmer, seine Adjutanten Rolf Grählert und Andreas Thiemann sowie Königin Karin Humpke mit ihren Adjutantinnen Judith Oliver und Christiane Deyda. Die Amtszeit des Sextetts endet mit dem Schützenfest, das von Freitag, 15., bis Sonntag, 17. Juli, rund um die Schützenhalle (Schulstraße 15) stattfindet.
Ein erstes Highlight war für die Majestäten der Festball am Abend nach der Proklamation im vergangenen Jahr. "Bei den besuchten Schützenfesten im Landkreis wurden Nichttänzer zu Tänzern und das komplette Königsteam zu Sängern und Schauspielern", blicken die Regenten zurück. Beim Königsball gab das Gefolge zu Ehren des Regenten Lutz Hillmer, der auch im Spielmannszug aktiv ist, sein gelungenes Debüt als Chor. Hinzu kamen Ausflüge des Königsteams unter anderem zum Tesper Oktoberfest und zum Weihnachtsmarkt sowie der gemeinsame Besuch eines Freiluftkonzertes der Gruppe "Santiano". "Die vielen schönen Erfahrungen und Erlebnisse während des Thronjahres ließen uns auch mal einen anstrengenden Arbeitstag vergessen", sind sich alle Beteiligten einig.
Das Schützenfest 2016 wird am Freitag ab 18.30 Uhr mit der Abholung des "alten" Königs und dem Einmarsch ins Schützenhaus eröffnet. Ab 20 Uhr ist der Festkommers mit Beförderungen und Auszeichnungen angesagt. Das Königsschießen steht am Samstag von 12.30 bis 13.30 Uhr auf dem Programm, gefolgt vom Volkskönigsschießen und dem Kinderschützenfest (13 bis 16 Uhr). Die Königsproklamation findet um 17 Uhr statt und der Festball mit der beliebten Band "Fifty-Fifty" um 20 Uhr. Mit einem Frühschoppen wird der Sonntag um 11 Uhr eingeläutet. Das Spielmobil steht ab 14 Uhr bereit, und von 14 bis 17 Uhr sind Preis- und Bogenschießen angesagt.