Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Wer wird neues Tesper Königspaar?

Wann? 18.07.2014 18:30 Uhr

Wo? Schützenhalle, Schulstraße 15, 21395 Tespe DE
Ihre Regentschaft endet jetzt: die Majestäten des Schützenkorps Tespe (Foto: oh)
Tespe: Schützenhalle | ce. Tespe. Für die noch amtierenden Tesper Majestäten König Dieter Meschkat und Königin Inga Mahler, deren Adjutanten Joachim Deyda und Hans-Georg Jürgens sowie die Bezirksadjutantinnen Birte Jürgens und Heike Martin endet jetzt die Amtszeit: Beim Traditionsfest des Schützenkorps Tespe von Freitag, 18., bis Sonntag, 20. Juli, rund um die Schützenhalle (Schulstraße 15) werden die Nachfolger proklamiert. Höhepunkte der Regentschaft des Sextetts waren unter anderem der eigene Königsball mit lustigen Aufführungen der schwangeren Königin und die Ausfahrt gemeinsam mit dem Spielmannszug der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr zum 250-jährigen Jubiläum der befreundeten Schützengesellschaft im oberfränkischen Rehau.
Das Schützenfest startet am Freitag um 18.30 Uhr mit dem Abholen des Königs Dieter Meschkat über die Schulstraße und Blumenstraße zur Elbuferstraße. Mit dabei sind der Spielmannszug und die Böllerschützen. Danach geht es mit allen Schützen und Gästen in die Schützenhalle zum Festkommers. Am Samstag stehen um 8.30 Uhr die Kranzniederlegung am Ehrenmal und das anschließende Königsfühstück sowie ab 12.30 Uhr das Königsschießen auf dem Programm. Die Damen haben letztere "Disziplin" bereits absolviert. Das Ergebnis wird bei der Proklamation aller neuen Majestäten ab 17 Uhr bekannt gegeben. Für Kinder und Jugendliche gibt es ein Glücksrad, Lichtpunkt-Gewehrschießen und Bogenschießen. Abends ab 20 Uhr ist Party für jedermann mit der beliebten Liveband "Fifty-Fifty" angesagt. Für Gaumenfreuden sorgt das Team von "Restaurant Stover Strand".
Mit einem Frühschoppen in der Schützenhalle wird der Sonntag um 11 Uhr eingeläutet. Ab 12.30 Uhr folgen dann der Ummarsch, die Fortsetzung des Preis- und Bogenschießens und ein geselliges Beisammensein zur Musik der "Heidejäger".
Die Preisverleihung des Schützenfestes findet am Mittwoch, 23. Juli, um 20 Uhr statt.