Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Buntes Kinderfest für Errichtung eines neuen Spielplatzes in Rönne

Bietet noch einen tristen Anblick: das Gelände, auf dem das Kinderfest stattfinden und später der Spielplatz entstehen soll (Foto: Tanja Langfeld)
ce. Rönne. Auf dem alten Bolzplatz in der Straße "Am Redder" in Rönne soll ein neuer, naturnaher Spielplatz entstehen. Um diesem "Spielparadies für die Kleinen" näher zu kommen, haben sich Eltern aus der Elbmarsch zusammengetan. Sie organisieren am Sonntag, 9. August, von 10 bis 17 Uhr auf dem künftigen Spielplatzgelände (Am Redder, in Höhe Haus Nr. 37 in zweiter Reihe) ein Kinderfest. Neben einem Kinderflohmarkt werden Spiele, eine Tombola für Groß und Klein sowie Gaumenfreuden angeboten. Wer sich für den Flohmarkt anmelden will (Standgebühr: 5 Euro oder ein Kuchen plus Spende) oder eine Hüpfburg für das Fest zur Verfügung stellen kann, meldet sich bei Tanja Langfeld von der Elterninitiative (Tel. 0151 - 14138169, E-Mail: Spielplatz-roenne@hotmail.com). Hier kann sich auch melden, wer Sachspenden für die Tombola zur Verfügung stellen oder die Anschaffung einer neuen Schaukel finanziell unterstützen möchte.
"Das Fest wird bei jedem Wetter stattfinden. Wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen", so Langfeld.