Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Diakonie-Gottesdienst in Marschacht über Erfahrungen von Flüchtlingen und Unterstützern

Wann? 04.09.2016 10:00 Uhr

Wo? Petri-Kirche, Am Friedhof 2, 21436 Marschacht DE
Marschacht: Petri-Kirche | ce. Marschacht. Zu einem Diakonie-Gottesdienst laden die Elbmarsch-Kirchengemeinden am Sonntag, 4. September, um 10 Uhr in die Marschachter Petri-Kirche (Am Friedhof 2) ein. Im Mittelpunkt stehen die Alltagserfahrungen von Flüchtlingen und ihren ehrenamtlichen Unterstützern. Szenische Darstellungen sollen zeigen, wie schwierig sich Kommunikation - etwa in einer Behörde oder beim Zahnarzt - gestaltet. Über solche und ähnliche Erfahrungen wird auch im gut besuchten "Internationalen Café" berichtet, das sich in Marschacht etabliert hat. Den Gottesdienst haben Christa Stüven, Susanne Greunuß, Gerhard Koepsel und Pastorin Ines Bauschke.