Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Elbmarsch punktet in der Nachspielzeit

(cc). Am Ende konnte Fußball-Landesligist Eintracht Elbmarsch mit dem einfachen Punktgewinn beim 2:2 (0:1) gegen Bornreihe zufrieden sein. Denn der Unparteiische hatte nachspielen lassen. Da gelang Jan Flindt mit seinem Treffer in der 93. Minute noch der Ausgleich. Für den zweiten Treffer der Gäste hatte Pascal Kölpien mit einem Eigentor gesorgt.