Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Gelungenes Hallen-Sportfest in der Winsen

(cc). 142 Schülerinnen und Schüler aus 21 Vereinen waren beim 23. Regionalen Hallensportfest der Nachwuchsathleten in Winsen am Start.
Für herausragende Leistungen sorgten Christian Debey (M15) vom Ausrichter LG Nordheide, der die 60 Meter in 8,14 Sekunden sprintete. Kira Mae Lüllau (W15) absolvierte die 60-Meter-Hürden in sagenhaften 9,89 Sekunden, und Marie Louise Braun wuchtete die Kugel im Kugelstoßen der W14 10,07 Meter weit. Auch Viktoria Heimberg (W13) mit 8,41 Sekunden über 60 Meter konnte überzeugen (alle LG Nordheide). Bei den M12-Schülern gewann Tim Walterhölter den Hochsprung mit 1,30 Meter und den Ballweitwurf (38,50 m), sowie Leif Sörensen (beide MTV Borstel-Sangenstedt) im 50-Meter-Sprint (8,08 Sec.).