Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Landesliga-Start in Meckelfeld

(cc). Mit einem Heimspiel startet Landesliga-Aufsteiger TV Meckelfeld in die neue Fußball-Saison. Zu Gast ist am Sonntag, 7. August, 15 Uhr, die Elf der SG Stinstedt. „Wir haben die Qualität, in dieser Klasse mithalten zu können“, sagt TVM-Trainer Tobias Gäbel. Während der Woche erreichte der Aufsteiger aus Seevetal mit 5:4 nach Elfmeterschießen beim Bezirksligisten Eintracht Elbmarsch das Viertelfinale im Bezirkspokal. Nach den regulären 90 Minuten war die Partie nach Toren von Emmanuel Stöver zum 0:1 (72. Minute) und Simon Schubert zum 1:1 (79.) ausgeglichen. Am Ende musste das Elfmeterschießen über den Einzug ins Viertelfinale, dass am 10. August ausgetragen werden soll, entscheiden.