Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

MTV Eyendorf hat Sieg nachgeholt

(cc). Gleich zwei Nachholspiele in der Landesliga standen für die Handball-Frauen des MTV Eyendorf auf dem Plan. In der ersten Partie schickte das MTV-Team die zweite Vertretung der SGH Rosengarten-Buchholz mit einer 27:23-Packung auf die Heimreise. Beste MTV-Werferin war Jolanda Müller mit 10 Toren. Tags darauf gab es für Eyendorf eine 20:22-Niederlage bei der HSG Elbmarsch. Dabei lag der MTV zur Halbzeit noch mit 12:9 in Front. Acht Minuten vor Spielende hatte aber der Gastgeber zum 21:17 gedreht. Haupttorschützinnen: Philine Grüttner (7) für Eyendorf, und Lena Blaschke (6 Tore) für die Elbmarsch.