Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

MTV-Kanuten im Slalom weit vorn

(cc). Bei ihrer Regatta mit dem zweiten Lauf zur niedersächsischen Rangliste am E-Werk in Luhdorf feierten auch die Kanuten des gastgebenden MTV Luhdorf-Roydorf bemerkenswerte Erfolge. Allen voran Kira Kubbe aus Winsen, die sowohl im Einer-Kajak (K1), als auch im Einer-Canadier (C1) dominierte. Bei den Herren wurde Ole Siegismund im K1 Zweiter. Auch in den Mannschaftswertungen belegten die Luhdorfer Teams vordere Platzierungen. Insgesamt waren 80 Kanuten aus 11 Vereinen am Start.