Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

TuS Schwinde verteidigt 2. Tabellenplatz

(cc). Das Badmintonteam des TuS Schwinde ist weiter ohne Niederlage. Am Doppelspieltag in der Landesliga Nord siegten die Schwinder erst mit 5:3 gegen die SG Maschen-Lüneburg II, und anschließend mit 7:1 gegen Blau-Weiss Buchholz.
Mit der Begegnung gegen Blau-Weiß Buchholz startete das Team bereits in die Rückrunde. Mit derselben Formation wie im Spiel zuvor. Während Swantje Schnell und Nick Kloodt jeweils die nötigen Punkte in zwei Sätzen in den Einzeln holten, musste Andre Partey in den Entscheidungssatz, den er knapp für sich entschieden konnte. Den 7:1-Endstand machten Rovena und Malte Meyer-Oehmsen mit ihrem Sieg im Mixed perfekt. Gegen Maschen-Lüneburg II kam der Tabellenzweite TuS Schwinde erst in der Schlussphase der Partie zum zählbaren 5:3-Erfolg.