Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

U20-Team des TSV Stelle holt Kreistitel

Im entscheidenden Spiel um den Kreistitel gegen Altencelle musste sich der Steller Block mächtig strecken. Am Ende gewann der Gastgeber verdient in zwei Sätzen (Foto: Pape)

VOLLEYBALL: Damit hat sich die Mannschaft für die Bezirksmeisterschaften qualifiziert

(cc). In prächtiger Form präsentierten sich die Volleyballerinnen des TSV Stelle bei den diesjährigen Kreis-Mannschaftsmeisterschaften, die in heimischer Halle ausgetragen wurden. Den Titel sicherte das U20-Team des TSV, das beim Turnier ungeschlagen blieb.
Die erste Steller U20- Mannschaft begann in der Partie gegen Westercelle mit tollen Zuspielen und explosiven Angriffen aus der Mitte und konzentrierter Abwehrarbeit bis zum 2:0-Sieg. Anschließend wurde auch Altencelle bezwungen. Auch gegen die Zweite des TSV wurde im vereinsinternen Duell mit 25:8 und 25:15 gepunktet.
Die Plätze zwei und drei belegten Altencelle und die Zweite des TSV. Damit haben sich beide Steller Teams für die Bezirksmeisterschaften qualifiziert. "Glückwunsch an unsere motivierten Trainer Manja Langschwager und Matthias Bruns", sagt TSV-Pressewart Robert Weichelt, und berichtet weiter: „Stelle wird am 9. und 10. April 2016 auch Ausrichter der Nordwestjugendmeisterschaften U20 der besten Teams Niedersachsens und Bremens sein und automatisch als Gastgeber teilnehmen.“