Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Zwei Landestitel verteidigt

Die Mädchen der Tanzgemeinschaft (TG) Elbdeich haben erfolgreich ihren Landestitel verteidigt (Foto: Gollers)

TANZSPORT: Tänzerinnen der TG Elbdeich werden erneut Meister

(cc). Geschafft! In der Kategorie „Petit Group“ haben die Jazz- und Modern-Tänzerinnen aus Fliegenberg bei den niedersächsischen Titelkämpfen in Nienburg erneut das Podest erobert.
Zwei erste und ein zweiter Platz war die stolze Ausbeute der Tanzgemeinschaft (TG) Elbdeich bei den Gruppenwettbewerben Gymnastik und Tanz des Deutschen Turner-Bund (DTB). Damit konnten die Gruppen in den Altersstufen "Jugend" und "18+" ihren Doppelerfolg des Vorjahres wiederholen.
In der Klasse 18+ zeigte das Team „Sailorettes“ mit den Tänzerinnen Sina Beecken, Carolin Meier, Melina Witt, Cornelia Gennis und Hannah Meier eine maritime Nummer und nahmen als weibliche Matrosen den Titel mit an den Elbdeich. Im Wettbewerb der Jugendgruppen präsentierten Sarah Blödorn, Annalena Bötz, Sara Hennenberg, Lea Waber und Martje Petersen einen lateinamerikanisch angehauchten Tanz und standen ebenfalls ganz oben auf dem Siegerpodest.
Zum ersten Mal ausgetragen wurde in Nienburg die Kategorie "Duo", in der für die TG Elbdeich Nele Brendel und Laura Hinkelmann starteten. Ausdrucksstark präsentierten sie den Zuschauern ihren Tanz zum Thema "Zeit" – verpassten allerdings knapp den ersten Platz. "Auch der zweite Rang ist ein extrem gutes Ergebnis“, lobte Trainerin Laura Gollers.
Die neue Saison beginnt für die Wettkampfmannschaften der TG Elbdeich bereits im März mit einem Trainingslager an der Nordsee in Sankt Peter-Ording.