Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Schuppen in Wedel brennt lichterloh

Der Schuppen brannte lichterloh
sb. Fredenbeck-Wedel. Ein Schuppen in Wedel bei Fredenbeck hat am Freitagvormittag Feuer gefangen. Möglicherweise ging der Brand von einem Fahrzeug aus, das im Eingangsbereich des Gebäudes abgestellt war. Innerhalb kurzer Zeit griffen die Flammen auf den ganzen Schuppen über, in dem nach Aussage der Besitzerfamilie Heu und Stroh gelagert wurde. Mehrere Feuerwehrzüge aus der Samtgemeinde Fredenbeck sowie der Nachbargemeinde Harsefeld waren im Einsatz. Neben den Löscharbeiten galt es auch, das neben dem Schuppen befindliche Wohngebäude sowie mehrere benachbarte Rinder- und Kälberställe zu sichern.

• Nähere Informationen lesen Sie in der nächsten Ausgabe des WOCHENBLATT am Samstag, 20. Dezember.