Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Frühlingsfest in der Samtgemeinde Fredenbeck

Uwe Koch, Vorsitzender der Geest Landtouristik lädt zum Frühlingsfest in Helmste ein (Foto: am)
am. Helmste. In diesem Jahr findet das Frühlingsfest der Samtgemeinde Fredenbeck zum ersten Mal in Helmste statt. Die Mitglieder der Geest Landtouristik Fredenbeck haben wie jedes Jahr ein volles Programm zusammengestellt. Am Sonntag, 10. April begrüßen von 11 bis 17 Uhr die Bürger und Besucher bei Bratwurst und Kaffee und Kuchen die nahende Jahreszeit. Vorher findet um 10 Uhr ein plattdeutscher Gottesdienst mit Lektor Klaus Hinrich Tietjen statt. Zu Gast ist in diesem Jahr ist auch die NDR 1 Kultbühne. Ein DJ des Radiosenders wird das Fest musikalisch begleiten. Auf der Bühne beim Dorfgemeinschaftshaus treten zahlreiche Gruppen mit Sport- und Musikvorführungen auf. Zudem stellen sich örtliche Vereine und Institutionen vor.
Am frühen Nachmittag treffen rund 40 Oldtimer in Helmste ein. Im Gepäck haben sie die neue Spargelkönigin, die die Samtgemeinde für ein Jahr repräsentieren wird.
Die Idee zu dem Fest entstand bei der Aktion "Fredenbeck blüht auf", bei der Bürger und Vereine von der Geest Landtouristik gespendete Blumenzwiebeln aussetzten. Seitdem zieht das Fest durch die Orte der Samtgemeinde und begrüßt so den Frühling.
• An diesem Sonntag fährt der Bürgerbus und sammelt Gäste aus den umliegenden Ortschaften ein. Der Fahrplan ist auf der Seite www.buergerbus-fredenbeck.de oder www.geestlandtouristik.de einsehbar.