Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Kiefer in buntem Gewand

Toll sieht er aus, der bunt bestrickte Baum beim "Utspann"

Bewohner der Wohneinrichtung "Utspann" stricken Baum ein

sb. Wedel. Ein tolles Gemeinschaftsprojekt ist am "Utspann" in Fredenbeck-Wedel entstanden. Bewohner und Mitarbeiter der Wohneinrichtung für Menschen mit Demenz haben eine riesige Kiefer am Gebäude bunt eingekleidet.
Rund drei Wochen haben in der Wohndiele der Pflegeeinrichtung die Stricknadeln für das Projekt "Kunst am Baum" geklappert. Herausgekommen ist ein aus vielen Rechtecken zusammengesetztes Patchwork-Kleid, das jetzt den rund fünf Meter hohen Baumstamm ziert. "Wir möchten, dass unsere Bewohner noch vorhandene Fähigkeiten ausleben - und das Stricken gehört bei vielen Demenzpatienten zu diesen Fähigkeiten dazu", sagen die Utspann-Inhaberinnen Anke und Theresa Kahlich. Oft schlüpften die Senioren sogar in die Rolle des Lehrers. "Insbesondere unsere jungen Mitarbeiterinnen können nicht oder nur wenig stricken und haben sich bestimmte Fertigkeiten abschauen müssen", sagt Anke Kahlich. "Für die Patienten war das ein tolles Erfolgserlebnis." Inzwischen ist die gemeinsame Handarbeit ein fester Bestandteil des Tagesablaufs im "Utspann" geworden.