Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neues Zuhause für Loks und Wagen

Wann? 03.10.2013 10:40 Uhr

Wo? Bahnhof, Bahnhofstraße, 21717 Deinste DE
Die neue Wagenhalle befindet sich auf dem Vereinsgelände beim alten Deinster Bahnhof
Deinste: Bahnhof |

Beim Deutschen Feld- und Kleinbahnmuseum in Deinste ist die Wagenhalle fast fertig / Sonderfahrten am 3. Oktober

sb. Deinste. Jetzt fehlen nur noch die Kleinarbeiten: Beim Deutschen Feld- und Kleinbahnmuseum in Deinste ist der Hallenbau für die vielen Loks und Wagen fast abgeschlossen. So können die Vereinsmitglieder am Tag der deutschen Einheit (Donnerstag, 3. Oktober) ganz entspannt zum "Oktoberdampffahrtag" einladen.
Im Einsatz sind die Dampflokomotive mit geschlossenem Personenzug und ein Zug mit Diesellokbespannung. Erste Abfahrt ist um 10.40 Uhr, die Züge rollen bis 17.10 Uhr im 30-Minuten-Takt. Der Fahrpreis beträgt 3,50 Euro, Kinder sind mit 2 Euro dabei.
Neben dem historischen Deinster Bahnhof können die Besucher am Donnerstag auch die neue Wagenhalle bestaunen. Errichtet wurde das 25 Meter lange und 13 Meter breite Gebäude fast komplett in Eigenleistung. "Bisher hatten wir auf unserem Vereinsgelände lediglich einen kleinen Lokschuppen für zwei Fahrzeuge", sagt Dieter Resinger, Zweiter Vereinsvorsitzender und begeisterter Eisenbahnfan. Die historischen Fahrzeuge hätten jedoch unter freiem Himmel sehr gelitten. Deshalb fiel schon im Jahr 2010 die Entscheidung, für alle Wagen und die rund 30 Lokomotiven des Vereins eine neue Halle in Holzrahmenbauweise zu errichten.
Besonderer Clou: An den Längsseiten der Halle wurden Dachrinnen installiert, die Regenwasser auffangen und in einen 6.000 Liter großen, unterirdischen Wassertank leiten. "Mit diesem besonders weichen Wasser betreiben wir dann unsere Dampflokomotive", sagt Dieter Resinger.
Finanziert wurde der rund 20.000 Euro teure Bau durch Spenden. Den Löwenanteil von 15.000 Euro übernahm die Volksbank Stiftung in Hannover, einen weiteren Teil gab die Stiftung der Kreissparkasse hinzu.