Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Weihnachtsmarkt in Kutenholz: Stände in mittelalterlichem Gewand

Wann? 30.11.2013 14:00 Uhr

Wo? Heimathaus "Op de Heidloh", Schützenstraße 14, 27449 Kutenholz DE
Die Blasmusik Mulsum spielt um 16 Uhr Weihnachtslieder (Foto: Tiemann)
Kutenholz: Heimathaus "Op de Heidloh" |

Mit dem Weihnachtsmarkt enden die Feiern zum 700. Kutenholzer Ortsjubiläum

sb. Kutenholz. Bereits zum 30. Mal öffnet der beliebte Kutenholzer Weihachtsmarkt seine Pforten. Traditioneller Termin ist der Samstag vor dem 1. Advent, also der 30. November, ab 14 Uhr. Der runde Geburtstag des Marktes ist etwas Besonderes, denn er bildet zugleich den Abschluss der Feiern zum 700-jährigen Jubiläum des Ortes.
Erstmals wird die Budenstadt windgeschützt auf dem Hof des Heimathauses aufgebaut, was zusätzlich für eine heimelige Atmosphäre sorgen wird. Der Heimatverein wird den Steinbackofen anheizen und Brot und Butterkuchen servieren.
Diverse Marktstände werden auf dem festlich geschmückten Platz ihre vorweihnachtlichen Produkte anbieten, wobei mancher Stand in Erinnerung an das 700-jährige Kutenholz in ein mittelalterliches Gewand gehüllt sein wird.
Im Mittelpunkt des Weihnachtsmarktes stehen natürlich die Kinder. Mit einem Kinderkarussell, Kasperletheater, Basteln, Reiten und Weihnachtsrätsel werden ihnen viele Aktionen geboten. Ihre Premiere feiert die Kinder-Theatergruppe des Heimatvereins. Sie wird ein kleines Stück aufführen und auch Musikalisches zum Besten geben.
Natürlich darf der Weihnachtsmann nicht fehlen, der viele Süßigkeiten an die Kinder verteilt.
• Freifahrtkarten für das Karussell gibt es bei der Volksbank Kutenholz, der Kreissparkasse Kutenholz, der Niedersachsen-Apotheke, dem Schuhhaus Fitschen, dem Edeka-Markt und dem Kaufhaus Lange.

Das Programm

• 14 Uhr: Eröffnung des Weihnachtsmarktes durch Bürgermeister Gerhard Seba
• 14.05 Uhr: Die Kinder des Regenbogen-Kindergartens schmücken den Weihnachtsbaum und tragen Lieder und Gedichte vor.
• 14.30 Uhr: Der Weihnachtsmann kommt mit kleinen Überraschungen
• 14.30 bis 15.15 Uhr: Ponyreiten in der Reithalle
• 14.45 Uhr: Auftritt der Kindertheatergruppe des Heimatvereins
• 15.15 Uhr: Kasperletheater (Erste Vorstellung)
• 16 Uhr: Auftritt der Mulsumer Blasmusik
• 16 Uhr: Kasperletheater (Zweite Vorstellung)
• 16.30 bis 17.30 Uhr: Ponyreiten in der Reithalle
• 16.45 Uhr: Weihnachtsmarktgewinnspiel - Verlosung eines Präsentkorbs
• 17 Uhr: Feuershow der Freaky-Fire-Fighters
• den ganzen Nachmittag: „700-Jahre-Kutenholz“ - Ausstellung im Heimatmuseum