Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Erster Weltkrieg hinter Glas

100 Jahre alte Waffen, Postkarten und Soldatenfotos in der "Vitrine des Monats" (Foto: Heimat- und Kulturkreis Kutenholz)

Kutenholz: Geschehnisse vor 100 Jahren in der "Vitrine des Monats"


tp. Kutenholz. Die neue "Vitrine des Monats" präseniert das Museum im Heimathaus "Op de Heidloh" in Kutenholz. Im Oktober präsentieren die Vereinsmitglieder und Hobby-Historiker Angelika Bösch und Heinz Rörup aus Mulsum sowie weitere Museumsmitarbeiter in dem gläsernen Schaukasten Exponate zum Beginn des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren. Viele Einzelteile und historische Fotos stammen aus Mulsum. Mit der neuen Ausstellung soll an die Ursachen und ebenso an das unsägliche Leid der Soldaten sowie der Zivilbevölkerung sowie an Propaganda-Kampagnen erinnert werden.
• Eine Besichtigung ist nach Terminabsprache mit Horst Hoferichter, Tel. 04762 - 1276 oder Heinz Hauschild, Tel. 04762 - 1751 möglich. Der Eintritt ist frei.