Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

SMC-Rallye rund um Kutenholz

Kutenholz: Kutenholzer Heimathuus "Op de Heidloh" | sb. Kutenholz. Die 42. ADAC/SMC-Rallye startet am Samstag, 9. März, rund um Kutenholz auf der Stader Geest. Es ist nach vielen Jahren Pause die zweite Veranstaltung dieser Art im Landkreis Stade. Start und Ziel ist das Kutenholzer Heimathaus, Schützenstr. 14. Gefahren wird auf gesperrten Straßen und Wegen auf Hlchstgeschwindigkeit.
"Wir rechnen mit 40 Fahrzeugen, die Fahrer kommen überwiegend aus Norddeutschland", sagt Rallye-Mitorganisator Gerd Brudermann. Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich Rallyefahrzeuge, die vor den Starts auf Autoherz und -nieren geprüft werden. Der erste Startschuss fällt um 14.15 Uhr, die Fahrzeuge starten dann im Minutenabstand. Insgesamt müssen die Fahrer sieben Prüfungen absolvieren.
Publikum ist zu dem Spektakel willkommen. Der Eintritt ist frei. Zusätzlich zu den Rennen gibt es ab 17.30 Uhr einen Zuschauer-Rundkurs im Ortskern von Mulsum, Zuschauer-Punkt ist der Platz "Im Dänsch / Höchststadt".