Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Comeback von "Heine"

Maik Heinemann
ig. Fredenbeck. "Heine" spielte 21 Jahre in der ersten Herren auf hohem Niveau, konnte alle Positionen im Rückraum problemlos ausfüllen. Nach der letzten Saison beendete Maik Heinemann beim VfL Fredenbeck seine Karriere - und kehrte jetzt zurück. Der Rückraum-Spezialist heuerte bei der dritten Landesliga-Herren an. Sein erstes Tor warf er im Spiel gegen SG Achim/Baden II in der zweiten Minute.