Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Handball-Heimspiel des VfL Fredenbeck am 24. September in Oktoberfest-Atmosphäre

Wann? 24.09.2016 19:30 Uhr

Wo? Geestlandhalle, Am Mühlenbeck 2, 21717 Fredenbeck DE
Den Ball fest im Griff: David Oppong (Foto: ig)
Fredenbeck: Geestlandhalle |

Ein Spitzenspiel in Weiß-Blau


sb. Fredenbeck. Fans des VfL Fredenbeck können den kommenden Samstag, 24. September, kaum noch erwarten. Dann tritt die Herrenmannschaft von der Geest in eigener Halle gegen den Oranienburger HC an. Jetzt setzt der Handball-Drittligist sogar noch einen drauf: Das Heimspiel wird für das Publikum zum Oktoberfest.

„Wir wollen in der Geestlandhalle für bayrische Feststimmung sorgen“, sagt Jörg Neumann, seit diesem Frühjahr Event-Koordinator des Vereins. Neben weiß-blauer Dekoration gibt es kulinarische Schmankerl wie Brezeln und mehr, dazu leckeres Weizenbier mit und ohne Alkohol. Als Torhymne und in der Spielpause soll bayrische Stimmungsmusik erklingen. Und: Jeder Zuschauer, der in Tracht oder Dirndl zum Spiel erscheint, erhält einen Gutschein für ein Freigetränk.

„Wir sehen bei VfL Fredenbeck Handball als Gesamtevent“, sagt Jörg Neumann. „Während des Spiels wird mitgefiebert, vor und nach dem Spiel geklönt und gefeiert.“ Das soll auch beim Oktoberfest-Heimspiel so sein. „Nach dem Spiel ist noch längst nicht Schluss“, verspricht der Event-Koordinator.

Geestlandhalle in Fredenbeck
Am Mühlenbeck 2
Heimspiel am 24. September
gegen Oranienburger HC
Einlass: 18.30 Uhr
Anpfiff: 19.30 Uhr