Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Spieleraufstand: Inderthal nicht mehr Trainer des VfL Fredenbeck

Das Aus für Uwe Inderthal (Foto: ig)
bc. Fredenbeck. Uwe Inderthal ist nicht mehr Trainer beim Handball-Drittligisten VfL Fredenbeck. Mit Wirkung vom 23. Dezember wurde der Coach der 1. Herren von seinem Amt freigestellt. Geschäftsführer der GmbH bleibt Inderthal. Gründe für die Demission sind neben der negativen sportlichen Entwicklung - der VfL rangiert auf Platz 14 und ist vom Abstieg bedroht - in der Einstellung von Teilen der Mannschaft zu suchen. Einige einflussreiche Spieler standen laut VfL-Chef Klaus Wick nicht mehr hinter Inderthal.