Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Team auf Leinwand

ig. Fredenbeck. Handball-Drittligist wartet bei seinen Heimspielen mit einem besonderen Service für seine Fans auf. Vor, während und nach dem Spiel gibt es per Groß-Leinwand Informationen zur Mannschaft und zu Werbe-Partnern. "Die Riesen-Leinwand bietet Sponsoren vielfältige Möglichkeiten, mit Anzeigen und Filmen auf sich und ihre Produkte aufmerksam zu machen", so Handball-Geschäftsführer Ulli Koch. Die Anlage konnte mit Sponsorengeldern angeschafft werden. Beim vergangenen Heimspiel gegen Krefeld gab es den ersten erfolgreichen Test:Torschützen, Werbepartner und jubelnde Fans wurden eingespielt. Am Samstag, 5. September, hat der VfL erneut Heimrecht. Gegner ist um 19.30 Uhr Oberliga-Meister ATSV Habenhausen. Das letzte Spiel gegen den ATSV gewann Fredenbeck mit nur einem Tor Vorsprung - der Siegtreffer fiel mit dem Schlusspfiff.