Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Sven Schröder übernimmt die Steuerberater-Kanzlei von Wolfgang Lehmann in Fredenbeck

Steuerberater Sven Schröder (Foto: Michael Hensel)
sb. Fredenbeck. Seit 1980 berät Wolfgang Lehmann seine Mandanten umfassend in allen Steuer- und Finanzangelegenheiten. Zum Jahreswechsel übergab er seine Kanzlei an Steuerberater Sven Schröder.
Der Diplom-Finanzwirt (FH) war nach seiner Tätigkeit beim Finanzamt Stade als Geschäftsführer einer Steuerberatungsgesellschaft tätig. Auch ihm sind eine umfassende Beratung und enge Bindung an die Mandanten wichtig. Wolfgang Lehmann wird der Kanzlei weiterhin beratend zur Seite stehen.
„Jeder Mandant hat sein ganz eigenes Steueruniversum im Gepäck“, sagt Sven Schröder, der auch Fachberater für Unternehmensnachfolge (DStV e.V.) und Berater der „Offensive Mittelstand“ ist. „Darauf reagieren wir und setzen unsere Kompetenzen ein.“ Für die Mandanten bedeutet das Beratung mit persönlichem Zuschnitt - quasi der „Maßanzug der Steuerberatung“.
„Wir nehmen uns Zeit für Sie!“, verspricht Sven Schröder. „Und weil zahlreiche Mandanten schon seit vielen Jahren und sogar Jahrzehnten unserem Team vertrauen, pflegen wir eine enge Beziehung zu ihnen, die sich in einer angenehm lockeren Zusammenarbeit widerspiegelt.“
Die Mandanten der Steuerberaterkanzlei sind vielfältig und abwechslungsreich wie das Leben selbst. „Das finden wir prima, da wir die unterschiedlichen Anforderungen an uns als berufliche Herausforderung verstehen, der wir uns täglich mit Hingabe widmen“, erklärt Sven Schröder. „Dabei können wir Handwerksbetriebe ebenso umfänglich betreuen wie landwirtschaftliche Betriebe, Dienstleister, Freiberufler oder Privatpersonen.“ Die Erstellung von Steuererklärungen für Arbeitnehmer, Rentnern und Vermieter runden das Angebot ab.
Durch ein umfassendes Angebot an modernen elektronischen Hilfsmitteln bietet das Schröder-Team einen sehr zeitgemäßen Datenaustausch zwischen Mandant und Kanzlei.