Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Brand eines leerstehenden Pferdeunterstandes

bim. Asendorf. Am Samstag gegen 22.20 Uhr bemerkte eine Autofahrerin einen brennenden Pferdeunterstand im Bereich der Schulstraße in Asendorf. Der Brand konnte durch die Feuerwehren aus Hanstedt abgelöscht werden. Der Pferdeunterstand, in dem sich glücklicherweise keine Tiere befanden, wurde durch den Brand fast vollständig zerstört. Weitere Flurschäden konnten verhindert werden. Die Brandursache ist bislang unbekannt.